about us images movies extras
Deutsch    English                                                                                                                             » ZURÜCK
The Schnauzer Blues © Constance A. Zimmermann 
Connie Zimmermann & The Jefferson Bus Stop Band 

Wer bisher erfolglos auf der Suche nach einem Song über Zwergschnauzer war - die Suche ist zu Ende. Der ultimative Song existiert. Es ist "The Schnauzer Blues" von Connie Zimmermann & The Jefferson Bus Stop Band.

Ein Song über 2 kleine Zwergschnauzer Mädchen, die das Leben ihrer Familie völlig verändert haben. Lizzie und Priss haben sich in die Herzen ihrer Besitzer geschlichen und ihr bisheriges Leben über den Haufen geschmissen. 

Die "Jefferson Bus Stop" Band wurde ursprünglich 2001 im Staat Louisiana gegründet und bestand aus vier Mitgliedern: Cath Wilson, Jeremy Deubler, Connie Zimmermann & Adam Hayward. Die Band war spezialisiert auf das Spielen von Oldies, Rock & Roll, Pop, Rhythm & Blues und Country Music. Zwei der Mitglieder schrieben auch eigene Songs. Einer dieser Songs ist eben der Schnauzer Blues, geschrieben von Connie Zimmermann. 

Leider hat Hurrican Katrina im September 2003 den Auftritten der Band ein jähes Ende bereitet. Die Band gibt es nicht mehr. Aber ihre Songs sind nicht vergessen. Besonders der Schnauzer Blues. 

Ich bin Connie Zimmermann sehr dankbar, dass sie mir erlaubt hat diesen Song auf meiner Seite vorzustellen. Ich hoffe Sie haben genauso viel Vergnügen daran wie ich. Ich möchte Sie aber darauf hinweisen, dass der Song im uneingeschränkten Eigentum von Connie Zimmermann steht und jede kommerzielle Verwendung oder Vermarktung ohne die ausdrückliche Zustimmung von Connie Zimmermann, eine urheberrechtliche Verletzung darstellt.




Adam Hayward, Cath Wilson, Jeremy Deubler & Connie Zimmermann
(photo courtesy Richard Wilson)


Lizzie & Priss

Lizzie und Priss sind die beiden Schnauzermädchen, denen der Song gewidmet ist. Sie leben mit Connies Mutter und sind mittlerweile über 10 Jahre alt. Sie haben all die Jahre viel Freude in das Leben ihrer Besitzer gebracht.

Mitte 2007 wären die beiden Mädchen fast einer schwere Vergiftung zum Opfer gefallen. Diese Vergiftung wurde durch Tiernahrung verursacht die aus melaminhaltigen Produkten aus China hergestellt wurden. Melamin verursacht Nierenversagen bei Hunden und Katzen. Mehrere Tausende Hunde und Katzen starben in den USA bereits an dieser Vergiftung. Gott sei Dank konnten Lizzie und Priss noch rechtzeitig gerettet werden. >>more

In Memoriam: 

Am 23. April 2008, um 8:55 Uhr verlor Lizzie Belle Cook den langen und schweren Kampf gegen die Spätfolgen ihrer Melaminvergiftung. Lizzie wurde sehr geliebt. Ihre Familie und ihre Freundin Prizzy sind sehr traurig und zornig über diesen sinnlosen Tod.

Wir wünschen der kleinen Lizzie ein friedliches Leben in der anderen Welt. Sie wird immer in unseren Herzen bleiben.

 


31. März 1998 - 23. April 2008
Ruhe in Frieden Liz


In Memoriam: 

Am 16. September 2010, genau 2 Jahre und 6 Monate nach Ihrer "Schwester" Lizzie, fiel auch Prissy "Pristletoe" Cook den Spätfolgen der Melaminvergiftung von 2008 zum Opfer. Damit hat auch das zweite Schnauzermädchen aus dem "Schnauzerblues" unserer Freundin Connie Zimmermann den Weg zur Regenbogenbrücke angetreten. Auch ihr Leben wurde durch Hundefutter ausgelöscht, das die giftigen  Futterbestandteile aus China enthielt, die mit Melamin versetzt waren. Ein langsamer, qualvoller Tod.

Prizzy hat ihre Familie die letzten 2 1/2 Jahre über den Tod von Lizzie hinweggeholfen. Umso mehr trifft ihr Tod uns alle sehr.

Wir wünschen der kleinen Prizzy dass sie auf der anderen Seite mit Ihrer Schwester Lizzie viel Spass hat. Wir werden sie sehr vermissen.

 


26.July 1998 - 16. September 2010
Ruhe in Frieden Prissy



Lizzie & Priss

(photo courtesy Connie Zimmermann)



Lizzie & Priss

alias "Lizzybell" & "Pristletoe"



Lizzie mit "Dad"

Priss mit "Dad"
Hier gibts "The Schnauzer Blues" zum anhören!

"The Schnauzer Blues" Text zum Mitlesen!

I came here today, I'm gonna tell ya some news
It's a long sad story but it won't make you snooze
It ain't about cars and it ain't about booze
It's a tale about how I got The Schnauzer Blues

I got the blues,
The Schnauzer Blues

My ma and her man took a ride out of town
I did not know what was about to go down
What once was a smile, quickly turned to a frown
My life got changed when those dogs came around

They gave me the blues,
The Schnauzer Blues

Two little ladies name a' Lizzie and Priss
Pretty little grey and a black little miss
Liz's ears are pointy and Prissy's are floppy
They like to kiss me in my mouth, Eww it's so sloppy

They give me the blues
The Schnauzer Blues

I've never seen such silliness and such spoilin' rotten
All the toys and treats and love won't be forgotten
These dogs wear little sweaters and they ride in the car
And when Mom and Dad go off you know it won't be far

They give me the blues
The Schnauzer Blues

They can't leave the girls more than 4 hours dammit
They have to leave the TV on to Animal Planet
Forget going out cause "We have to get home"
"Can the puppies come too so they won't be alone?"

I'll tell you.. what I want to do
Make me up a big batch. of schnauzer stew

Sew me up. a schnauzer hat
Tell me what. you think of that

Daddy goes a-walking 5 times a day
So they can make pottie-pottie and run and play
Digging holes and eatin bugs is the where the girls love to be
Mommie washes off their little feet and cleans their pee-pee

They gave me the blues
The Schnauzer Blues
Now the moral of the story is not what it may seem
I really love those little girls they are really a dream
They love Mom & Dad, really light up their life
I guess puppy-dog love is worth all of this strife

They gave me the blues,
The little dog blues

Yeah I had the blues,
The two dog blues

I had the blues,
The Schnauzer Blues

© Constance A. Zimmermann